1963 - ALFA ROMEO - Giulia 1600 Spider mit seltenem Hardtop

Datenblatt

 

Baujahr: 1963

Fahrgestellnummer: AR 373060

 

Insgesamt wurden 8.159 Giulia-Cabriolets zwischen 1962 und 1966 gebaut. Die Giulia mit 1.6 Liter Motor als Nachfolger der Giulietta wurde zudem mit einem 5-Gang Getriebe ausgestattet und war somit angenehmer zu fahren. Der Traumsportwagen der 50er Jahre im Pininfarina Design war ein großer Erfolg und ist auch heute noch ein spürbarer Sympathieträger wo immer Sie auch vorfahren werden.

 

Diese Giulia wird zudem mit einem der außerordentlich seltenen Hardtops verkauft. Ein Foto haben wir mit beigehängt. Auch geschlossen sieht der Wagen hübsch aus.

 

Dieses Exemplar wurde in den 80er Jahren grundlegend und nachhaltig überarbeitet. Die Stahlbleche wurden ab Werk nicht grundiert verbaut. Somit war der Korrosionsprozess werkseitig angelegt und eine Prüfung der Karosserie ist somit wichtig vor dem Kauf. Eine Restauration, die nach knapp 20 Jahren noch in diesem Zustand ist, zeugt von seiner Qualität.

 

Diese Giulia ist zudem wegen seiner Originalität vom Alfa Romeo Register in Italien ausgezeichnet worden. Eine goldene Plakette des Alfa Romeo Register mit der Nummer # 625 findet sich auf dem Handschuhfachdeckel.

 

Direkt nach seiner Einfuhr aus Italien nach Deutschland im Jahr 2013 wurde er bei einem Fachbetrieb in München für knapp 10.000,- € mechanisch aktualisiert und auf einen zuverlässigen Stand gebracht. Eine Rechnung hierzu liegt vor. Somit präsentiert sich der Wagen mit aktueller deutscher H-Kennzeichen Zulassung und einem Wertgutachten. Der letzte Besitzer nutzte den Wagen während der Sommermonate gelegentlich, wodurch er auch seine Einsatztauglichkeit bewiesen hat.

 

Dieser Wagen zeichnet sich vor allem durch die gute Karosseriesubstanz, das schöne Fahrverhalten sowie durch seine Originalität aus. Es ist ein europäisches Modell in einer klassischen Farbkombination. Dennoch möchten wir erwähnen, dass der Wagen rundum äußerlich Gebrauchsspuren an den Chromelementen, am Verdeck sowie am Lack hat. Es ist daher – auch wegen seiner gewarteten Mechanik - ein wunderbarer Wagen für den realen Gebrauch. Der aktuelle Eigentümer ließ zudem neue Reifen sowie das zeitgenössische Nardi Lenkrad montieren. Das Interieur wurde hingegen komplett ersetzt und wirkt daher neuwertig. Vor kurzem wurde auch ein neues Verdeck montiert (letztes Bild in der Galerie).

 

Der Alfa Romeo Giulia Spider ist eine charmante und stilsichere Zeitmaschine für einen Ausflug in die sechziger Jahre. Wir laden Sie hierzu recht herzlich ein. Der Wagen wird Ihnen gefallen.  

 

Preis: 67.500 EURO -

!! PREISSENKUNG VON 73.500 EURO auf 67.500 EURO. !! GRUND: Ankauf eines anderen Oldtimers.

 

Der Wagen kann im Raum Kassel/Paderborn mit Termin angesehen werden.


Impressum:

Wunscholdtimer München | Inhaber: Herr Alexander Haas | Volksgartenstr. 2 | D-80639 München

Ust - IdNr.:  DE 197 639 832 | Telefon Festnetz: +49. (0)89. 741 006 07 | Telefon mobil: +49. (0)179.50 22 50 1